Ölmühle Solling - Bio Kokosöl

10,80 € *
Inhalt: 0.5 Liter (21,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Inhalt:

  • O600.1
Bio Kokosöl Ölmühle Solling - Naturland Fair - Nativ - in zwei Grössen 100% natives... mehr
Produktinformationen "Ölmühle Solling - Bio Kokosöl"

Bio Kokosöl

Ölmühle Solling - Naturland Fair - Nativ - in zwei Grössen


  • 100% natives Bio Kokosnussöl aus der ganzen Nuss
  • aus anerkannt ökologischem Naturland Fair Anbau
  • höchste Premium Qualität aus Sri Lanka
  • keine Raffinierung, keine Härtung, keine Bleichung, keine Desodierung
  • rückstandskontrolliert durch anerkannteFachlabore in Deutschland
  • garantiert vegan und laktosefrei, Laurinsäuregehalt 49,5g pro 100g

Die vollreifen Kokosnüsse werden von biologisch arbeitenden Bauern in Sri Lanka und auf den Philippinen geerntet. Zuerst wird das Kokosnuss-Fleisch schonend getrocknet. Die anschliessende Verarbeitung findet ausdrücklich ohne die braune Samenhaut statt. Die samenlose Kokosnuss wird danach zu native Kokosnuss-Öl für die Ölmühle Solling gemahlen. Das wertvolle Öl aus der exotischen Nuss ist nicht nur geschmacklich von höchster Qualität, köstlich und vielseitig verwendbar, es beeindruckt auch mit ernährungsphysiologischen Werten: Zwar enthält Kokosnuss-Öl viele gesättigte Fettsäuren, es handelt sich dabei jedoch um eine besondere Fettsäureart. Das Öl besteht zu einem Großteil aus mittelkettigen Fettsäuren, den sogenannten MCTs (Medium Chain Triglycerides), wie der Laurinsäure. Diese Laurinsäure, die nahezu die Hälfte der Fettsäuren im Kokosöl ausmacht, ist unter anderem wichtiger Bestandteil der Muttermilch. Kombiniert mit einer vielseitigen Küche leistet Bio-Kokosöl einen wichtigen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung. Kokosöl wird manchmal auch als Kokosfett bezeichnet. Zustand und Bezeichnung von Kokosöl bzw. Kokosfett haben etwas mit der Aufbewahrungstemperatur zu tun. Das Öl ist bei Temperaturen von über 24°C flüssig. Bei niedrigeren Temperaturen unter 24°C verfestigt sich Kokosöl.


Haltbarkeit

15 bis 18 Monate


Lagerhinweis

  • Lichtgeschützt und dunkel,
  • nicht im Kühlschrank aufbwahren,
  • nach dem Öffnen zeitig verbrauchen

Das Bio Kokosöl sollte dunkel, trocken und vor Licht geschützt bei Temperaturen von 10 bis 20℃ aufbewahrt werden. Unter idealen Bedingungen hält es bis zu 18 Monate.

Der Dichtungsring der 1 Liter Grösse mit Bügelglas ist aus reinem Naturkautschuk.


Botanischer Name

cocos nucifer L.


Zutaten

Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau,

Naturland undFair zertifiziert (100%)


11.09.2020

Weiterführende Links zu "Ölmühle Solling - Bio Kokosöl"
Inhaltstoffe: Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g Energie... mehr

Inhaltstoffe:

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g

Energie 3700 kJ / 900 kcal
Fett 100g
    davon gesättigte Fettsäuren 92 g
    einfach ungesättigte Fettsäuren 6,5 g
    mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,5 g
Kohlenhydrate 0 g
    davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
   
Laurinsäure 49,5 - 51,0 g

Fettsäuren-Diagramm

gesättigte Fettsäuren 92 g
einfach ungesättigte Fettsäuren 6,5 g
zweifach ungesättigte Fettsäuren (Omega-6) 1,5 g
dreifach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3) 0 g

fettsaeuren-diagramm-bio-kokosoel

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ölmühle Solling - Bio Kokosöl"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre zuletzt angesehen Artikel